Currently browsing tag

Hundespaziergang

Dogwalker der Zukunft

Manche Menschen finden es wichtig, dass ihre Kinder mit knapp anderthalb schon fließend Chinesisch und Spanisch sprechen, Fechten und Salto rückwärts können …

Das wilde Leben

Es mag manche von Ihnen überraschen, aber: Ich weiß jetzt, dass es ab einer gewissen Anzahl an Hunden schwer wird, sich gut …

Hundstage

Wer noch den geringsten Zweifel hat, ob und wie wichtig das Umfeld in der Charakterbildung von Hunden ist, den lade ich gerne …

Landleben

Heute sollte ein langweiliger Tag werden für meine Hunde. Ich mag das so: Gut  gut für die Nerven, und hier passiert sowieso …

Schlammschweine

Wenn ich doch immer propagiere, jeder bekäme den Hund, den er verdient – kann mir dann vielleicht mal jemand verraten, warum ausgerechnet …

Sieben auf einen Streich

Ich finde es schön, mehrere Hunde zu haben – ganz im Gegensatz zu meiner Familie, die zwar nicht mal in meiner Nähe …

Neues Jahr, endlich Schnee

Es ist nicht so, als wäre ich von der Erde gefallen – es war nur viel zu tun nach Neujahr. Amali ist …

Anti-Anonym

Hunde sind nichts für Leute, die nicht gesellig sind. Wer mit Hund spazieren geht, wirkt zugänglich auf seine Umwelt. Meine Spaziergänge haben …

Ableinen. Auch ein Problem.

Wie stellen Sie sich einen „schönen Spaziergang“ mit Ihrem Hund vor? Wahrscheinlich, indem Sie beide entspannt zusammen durch Wald oder Park stapfen, …

Mentales „Zu mir!“

Ich bin häufig relativ maulfaul, wenn ich mit meinen Hunden spazieren gehe. An solchen tagen übe ich oft den SOS-Pfiff mit einem …

Studie: Städtische Parknutzung

Neue Studie: Hundehalter nutzen 2,7mal öfter den Park als Nicht-Hundehalter Die Bevölkerungskonzentration in den Städten ist seit Jahren ein beobachtetes Phänomen. Städte …

Schlüssel verloren!

Auch ich werde nicht jünger, obwohl ich das bedaure. Zu den Zeichen der fortschreitenden Vergreisung gehört, dass ich unglaublich viele Dinge vergesse …

Kindertherapie

Einmal in der Woche gehe ich mit meinen Hunden in einen Kindergarten für so genannte „unterprivilegierte Kinder“ – eine neutrale Umschreibung für …

Trödeltag

An manchen Tagen machen wir einfach gar nichts – keinen großen Spaziergang, kein Abenteuer, kein Adrenalin: Nur ein bißchen auf der Wiese …

Fundsache

Tatort Wald: Hundespaziergänge haben ihre dunkle Seite. Jeder Hundebesitzer weiß das. Trotz des ungeheuren Potenzials, mit dem sie einen von den alltäglichen …

Erziehungsurlaub in München

Mit Hund steht München wirklich ganz oben auf meiner Liste von bevorzugten Städten. Die Leute sind tiefenentspannt, sogar als der kleine weiße …

Einer ist keiner

In den letzten Jahren nimmt die Mehrhundehaltung in deutschen Haushalten stetig zu (nicht nur in meinem). Der Trend zum Zweit- oder Dritthund …

Der Weihnachtshund

vom 23.12.2012 Als ich zehn war, war Weihnachten noch voller Überraschungen, die wir Kinder ständig aufzuspüren versuchten: Kein Schrank war vor uns …

Fehlende Beißhemmung

vom 4.11.2012 Vor ein paar Tagen ging ich mit meinen Hunden im Wald spazieren. Von Weitem sahen wir einen Mann, der uns …

Barsoi vs. Silken Windsprite

Gretel wird häufig als „Bonsai-Barsoi“ beschrieben, und auf den ersten Blick sieht sie wirklich recht ähnlich aus – vor ein paar Tagen …

Gretel’s life is a Highway

Hundespaziergang heute nachmittag mit meinen Hunden, einem 12 Wochen alten Eurasier-Baby einer Nachbarin und – Max. Das Baby kam bei dem Tempo …

Januarsonne

Heute morgen war es tatsächlich frühlingshaft sonnig und mild, weshalb ich die Gunst der Stunde gleich für ein kleines Wachstums-Update von Gretel …

Gretelspaziergänge

Noch ist das kleine Ding ja zu klein, um die teilweise wirklich gewaltigen Spaziergänge mitzumachen, die ich gewöhnlich nachmittags unternehme, um mein …