21 Suchergebnisse für: Was darf ins Hundefutter

„Du bist, was du isst“ gilt auch für Hunde

Die in Nahrungsmitteln enthaltenen Aminosäuren, Botenstoffe, essentiellen Spurenelemente oder Mineralien schieben komplexe Stoffwechselvorgänge an. Schon deshalb ist es wichtig, einigermaßen Bescheid zu wissen über das, was wir unseren Haustieren füttern.… Weiterlesen

Warum Futter mit wenigen Inhaltsstoffen besser ist

Wir alle wollen unsere Hunde so gut wie irgend möglich füttern, damit sie ein möglichst langes, gesundes Leben führen können. In unseren modernen Zeiten erlebt die Ernährung von Mensch und… Weiterlesen

Update zu Amali

Nach den ganzen eher unschönen Nachrichten, die ich in den letzten Tagen gepostet habe, mal eine bessere, fröhlichere: Amali geht es ganz gut. Die kleinen Wunden um das Metall, das… Weiterlesen

Bekommt Ihr Hund ausreichend Zink?

Untersuchungen zeigen, dass viele Hunde nicht unter Unverträglichkeiten oder gar Allergien leiden, sondern unter Zinkmangel. Zink ist ein essentielles, also lebensnotwendiges Spurenelement, dass der Körper nicht selbst bilden kann, deshalb muss es über die Nahrung aufgenommen werden.