Hundeeis

Bei andauernden Temperaturen von über 30 Grad – wie wäre es mit einem Hundeeis zur Abkühlung?

7165369_c5f36c9e6d_m

Getestete und für gut befundene Sommersorten:

Leberwurst-Joghurt- Eis

Naturjoghurt (3,5 oder 1,5 % Fett) mit Leberwurst (Mischungsverhältnis ca. 2:1) verquirlen und in Becherchen abfüllen. Einen halben Pansen oder Geflügelstick hineinstecken (zum einfacheren Herausziehen – vorher Becher kurz in der Hand anwärmen) und in die Tiefkühltruhe.

Obst-Joghurt-Eis

Naturjoghurt (3,5 oder 1,5 % Fett) mit pürierten Bananen und/oder Äpfel, etwas Kiwi und/oder Erdbeeren in den Mixer, je nach Flüssigkeitsmenge 1 bis 2 TL Honig. Einen halben Pansen oder Geflügelstick hineinstecken und in die Tiefkühltruhe.

Joghurt kann auch jeweils durch Hüttenkäse oder Magerquark ersetzt werden.

7165371_54825b3a24_m

Laktosefreies Eis

Zwei EL Leberwurst mit 250 ml Wasser verquirlen (als Alternative: Rinder- oder Hühnerbrühe verwenden), dazu Ziegenkäsestückchen, gekochte Hühnchenstücken oder gebratene Leberstückchen geben und in Förmchen füllen.

Als “Eistüte” eignen sich sehr gut Einwegschnapsgläschen, alte Joghurtbecher oder Silikon-Muffinförmchen.

Für Hunde, die dazu neigen, das Eis komplett und im Ganzen zu schlucken, kann man einen Rinderhuf oder einen Kong befüllen und einfrieren – dann eignet sich eine festere Eismassen- Konsistenz alllerdings besser, wie z.B.

– Thunfisch mit Baby-Karottenbrei (z.B. Hipp)
– Hackfleisch mit Gemüse und Parmesan
– Frischkäse mit pürierten Bananen, Haferflocken und etwas Honig

7165378_762e33ddb6_m
mit vielem Dank an Nicole Munninger und die professionellen Eis-Tester Emmi und Weena

Schönen Sommertag!

5 Kommentare

  1. Tolle Rezepte und was gibt es besseres als Eis an einem heißen Sommertag 🙂
    Da ich sehr gerne & viel für meine zwei Lieblinge koche, habe ich eine Website mit Hunderezepten ins Leben gerufen. Dort finden sich auch Rezepte für Hundeeis über einen Besuch würde ich mich freuen 🙂

    Liebe Grüße
    Anna mit Iggy & Lemmy
    http://leckeresfuerhunde.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.