Januarsonne

Heute morgen war es tatsächlich frühlingshaft sonnig und mild, weshalb ich die Gunst der Stunde gleich für ein kleines Wachstums-Update von Gretel nutzte. Mittlerweile ist sie fast so hoch wie Fritz, der eine Schulterhöhe von 44,5 cm hat – Gretel ist jetzt bei 42 cm. Silken Windsprites oder Longhaired Whippets erledigen den Hauptteil ihres Wachstums schon in den ersten sechs Monaten, danach kümmern sie sich eher um ihr Fell und dessen Länge und Qualität. Sie ist immer noch unglaublich anständig, macht kaum etwas kaputt (bis auf meine Lesebrille, aber das war mein Fehler: Die lag sozusagen DIREKT in Schnauzenhöhe auf dem Sofatisch, da musste sie ja zugreifen), interessiert sich kein bißchen für die vielen Bücher, die hier überall in Reichweite in den Regalen stehen – ganz anders als Ida, meine braune Großpudelin, die im selben Alter ganze komplette Buch-Fächer vernichtete – wahrscheinlich ist Gretel einfach nicht der intellektuelle Typ. Sie ist mitten im Zahnwechsel, deshalb machen ihre Ohren erstaunliche Dinge: Stehen fledermausartig kerzengerade nach oben oder stehen wie Pippi-Langstrumpf-Zöpfe seitlich ab, aber das wird sich wieder legen, sobald die Zähne da sind, wo sie hin gehören (hoffe ich). Sie hat immer noch die ungeheuer glamourösen schwarzen Ränder um ihre roten Schecken-Flecken, was ich noch bei keinem Silken Windsprite oder Longhaired Whippet gesehen habe: Sie sieht ein bißchen so aus, wie man als Kind gemalt hat(erst den schwarzen Rand, dann ausmalen), oder wie Max’ Herrchen neulich sagte: Wie eine Anaconda. Mittlerweile hat sie ein Alter (und die Stabilität) erreicht, das Fritz interessant findet, und spielt andauernd mit ihr, George dagegen leidet ein bißchen unter ihrer Größe und ihrem unfairen Gehabe: Bei Wettrennen packt sie ihn einfach am Schwanz und schleudert ihn um sich herum. Andererseits fordert er sie immer noch ständig zum Spielen auf, das Elend ist also offenbar nicht so groß.
Habe ich bereits erwähnt, dass sie ein echter Gute-Laune-Hund ist und eine wirkliche Bereicherung?

Werbeanzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbeanzeige