Lieblings-Schlafplatz für Windspiele, Whippets und andere Höhlentiere

Eine wirklich wundervolle Idee für alle Hunde, die darauf bestehen, zugedeckt zu schlafen: Ein Schlafsack aus Kunstfell, gefüttert mit Fleece.
Fritz im Hundeschlafsack

Werbeanzeige

Mein Italienisches Windspiel Fritz kann nur schlafen, wenn er komplett zugedeckt ist, was dann so aussieht:

– was durchaus reizend und kapriziös ist, aber mühsam sein kann, wenn man gerade keine Decke dabei hat (oder mal keinen Hund unter der eigenen Decke haben möchte).

Herr Boberg von www.bobi-versand.de hat mir diesen Schlafsack genäht aus wirklich schönem, hochwertigem Kunstfell mit dickem Fleece gefüttert, sehr schön abgesteppt, so dass die Hunde auch wirklich alleine und ohne Hilfe einsteigen können. Mein Schlafsack ist relativ groß (bei uns wird ja gerne paarweise geschlafen), 90x 65 cm, was durchaus für einen Whippet ausreichen würde. Man kann natürlich auch sehr gut obendrauf schlafen, wie es die Pudel machen, falls der Schlafsack nicht gerade besetzt ist.

Tatsächlich scheinen alle Hunde das Ding schick und unwiderstehlich zu finden:

George im Hundeschlafsack

In dieser Größe ca. EUR 60,00
Bei Bobi-Versand
Telefon: 0 23 73 / 390 558
Fax: 023 73 / 391 115

Mail: info@bobi-versand.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbeanzeige