Werbung

Rote Beete-Muffins (für Hunde)

RBeeteMuffinsZutaten:
2 Eier
100 gr. Rote Beete Flocken (Alsa Hundewelt, Lunderland) oder frische, gekochte (gibt es Vakuumverpackt im Salatregal des Supermarktes)
2Tassen Wasser
3Tassen Mehl
2 EL Öl
1 EL Instant-Gemüsebrühe

Werbung

Ofen auf 200 C vorheizen. Rote Beete in sehr kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gründlich verrühren, anschließend die Rote Beete unterrühren. Teig in Muffinformen geben und etwa 20 Min backen, bis die Muffins goldbraun sind.

RoteBeeteMuffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung