Werbung

Wir sind keine Heiligen

bildvom 8.7.2012

Brief von Fritz, dem Italienischen Windspiel
FZ073372
Ich weiß, dass manche Leute denken, Hunde seien besser als Menschen. Ich kenne ein paar von Euch, die das offenbar wirklich glauben: die haben auch mehr Hunde als Freunde.
Ich weiß natürlich auch, dass Ihr Menschen uns wirklich liebt. Wir lieben Euch ja auch – soweit wir das eben können. Aber wir sind wirklich nicht besser als alle anderen. Ihr habt uns schon wegen ein paar bröseligen Hundekeksen auf einander losgehen sehen – so was machen nicht einmal Menschen, und die kloppen sich wirklich wegen jedem Quatsch. Ich bin ziemlich sicher, wir würden auch lügen, wenn wir nur wüssten, wie. Und die meisten von uns haben einen echten Tick mit Kaninchen. Oder Eichhörnchen, obwohl viele von denen wahrscheinlich wirklich nett sind und wir keine Vorurteile haben sollten. Haben Sie schon mal ein Eichhörnchen erwischt? Ich auch nicht. Aber das liegt nicht daran, dass ich’s nicht versucht hätte.
Vielleicht ist der Grund, weshalb Ihr uns so sehr mögt der, dass wir dauernd hinterher Euch her laufen und dabei unseren Mund halten. Euer Leben würde es wahrscheinlich auch bedeutend einfacher machen, wenn Menschen nicht reden könnten. Aber wir sind deshalb nicht tiefsinniger oder klüger als Ihr. Stille Wasser sind nicht immer tief. Manchmal sind sie einfach nur still.
Ihr erwartet von uns auch nicht so viel wie von anderen Leuten. Ich meine, keiner geht davon aus, dass wir Lateinvokabeln lernen, endlich erwachsen werden, Verantwortung übernehmen und unseren Unterhalt verdienen. Ihr mault auch nicht herum, wie sollten Euch öfter besuchen kommen. Wäre ja auch total sinnlos, wir sind ja schon da.
Ihr seid mit uns Hunden auch viel geduldiger. Ich meine, wenn Euer Nachbar in Euer Wohnzimmer spazieren und auf den Teppich kotzen würde, wärt Ihr bestimmt ziemlich genervt, das wette ich. Aber wenn der Nachbarhund das tun würde, wäret Ihr nicht genervt, sondern würdet Euch Sorgen machen. Ich will Euch nicht kritisieren, aber vielleicht ist Eure Sozialkompetenz mit Hunden einfach besser als die mit Menschen?
Ach, und das mit der Loyalität. Dass die Loyalität eines Hundes über alles geht. Na gut, das gebe ich zu. Loyalität können wir wirklich. Aus irgendeinem Grund ist es für uns unmöglich, uns nicht zu freuen, wenn Ihr endlich wieder da sei, egal, wie lange wir auf Euch warten mussten. Oder bei Euch zu bleiben, wenn Ihr traurig sein. Oder Euch überall hinzufolgen, sogar aufs Klo.
Vielleicht ist das wirklich etwas Besonderes. Aber es ist ja nicht so, als hätten wir eine Wahl. Ihr seid unsere Welt. Wir sind völlig abhängig von Euch. Wir können uns einfach nicht vorstellen, dass Ihr mal nicht nach Hause kommen könnten, um Euch um uns zu kümmern. Auch so eine Sache: Wir haben einfach nicht viel Fantasie.
Aber wir sind echt loyal.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung