Hühnchen-Frikadellen

Ergibt acht bis zehn saftige Frikadellen – gegrillt oder gebraten, je nach Geschmack

IMG_3025

Zutaten:

1500g Hühnchen-Hackfleisch
2 Eigelb
2 TL gehackte Petersilie
1/4 TL Thymian
110g Semmelbrösel (oder zerstoßener Vollkorn-Zwieback)
110g gekochter brauner Reis

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel sorgfältig vermengen. Im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen. Anschließend aus der Masse einzelne Frikadellen formen und fünfzehn bis 20 Minuten im Ofen grillen, bis sie in der Mitte nicht mehr rosa sind. Oder in der Pfanne in etwas Rapsöl von beiden Seiten gleichmäßig braten, bis die Frikadellen gar sind.
Vor dem Verfüttern abkühlen lassen. In einem geschlossenen Behältnis im Kühlschrank aufbewahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.