Was trägt man dieses Jahr?

Früher oder später kommen alle unter die Haube

Wir hatten ja schon fast gedacht, dass wir gar keinen Frostwinter bekommen werden – zu früh gefreut. Wir haben zwar Glück, dass wir nicht wir die armen Amerikaner an der Ostküste mit Minus 30 Grad schockgefrostet werden, aber nun mussten wir doch unsere dicken Parkas und Anoraks herausholen – und auch für die Hunde. Und was stellen wir fest? Nicht nur halb Berlin rennt mit der gleichen Mütze herum, dem Beanie (Beanie, das ist diese Form zwischen Schlaf- und Schlumpfmütze, die vor ein paar Jahren  werbewirksam von David Beckham und Brad Pitt getragen wurde) , so dass die locker aufgesetzte Woll-Haube zum Standardrepertoire des soften Rebels geworden ist – sondern offensichtlich auch der modebewußte Hund.

Foto: Paul Croes

Foto: Paul Croes

10012653_10206063998425890_3350160684401673903_o

Foto: Paul Croes

15840805tu10733535_734706343250341_1480711712_nIMG_394910733478_734717329915909_332359554_n

dsc07092_cr

Foto: Paul Croes

Foto: Paul Croes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.