An die Leine, fertig, los

Foto: Florian Peljak, Süddeutsche Zeitung

Seit einem Jahr gelten in München neue Hunde-Regeln – zwei Kontrolleure wachen darüber, ob die Leinenpflicht in bestimmten Gebieten der Stadt eingehalten wird. Um Herrchen und Kontrolleur die Arbeit zu erleichtern, hat die Stadt ein virtuelles Hilfsmittel programmieren lassen.

Seit dem ersten Januar beschäftigt sich Florian Hanemann mit den Hunden Münchens, und die Arbeit mit den Tieren ist ihm nicht ganz fremd: “Ich habe selber einen französischen Schäferhund”, sagt der 25-jährige Münchner. Hanemann kontrolliert zusammen mit einem Kollegen seit sieben Monaten, ob die Münchner die seit Juli 2013 eingeführte Leinenpflicht in bestimmten Gebieten der Stadt einhalten.   Hier geht’s zum ganzen Text:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/hundekontrolleure-in-muenchen-an-die-leine-fertig-los-1.2048039

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.