Werbeanzeige

Hunde-Fernsehshows

Wenn man sich regelmäßig die Sendungen der diversen “Hundeflüsterern” ansieht, bekommt man den Eindruck, dass nur noch natur-entfremdete Menschen ohne den geringsten Menschenverstand Hunde haben – und einige Trainer allerdings auch nicht besser sind, die Wurfketten bei hypersensiblen Hunden einsetzen, oder einem aufgeregten Spitz, der vor Streß die Pfote hochhebt fachmännisch unterstellen, er habe Jagdtrieb und würde “vorstehen” (eine Eigenschaft, die Pointern und Deutschen Vorstehhunden mühsam angezüchtet wurde) und ähnlichen Quatsch. In USA gibt es den unglaublich erfolgreichen Cesar Millan ( www.cesarsway.com ), der mit sehr, sehr schwierigen und häufig hochaggressiven Hunden arbeitet und deshalb – hm, na, sagen wir: Mittlerweile Methoden drauf hat, denen ich keinen meiner Hunde aussetzen würde. Obwohl ich seinen Ansatz grundsätzlich nicht falsch finde.
Aus England kommt Victoria Stilwell ( http://positively.com/ ), die mir sehr gut gefällt – sie arbeitet z.B. mit Karen Pryor ( Positiv bestärken – sanft erziehen: Die verblüffende Methode, nicht nur für Hunde, Kosmos Verlag) oder Patricia McConell (Das andere Ende der Leine, Piper) zusammen -. Ihre Sendung heißt “It’s me or the dog” (“Ich oder der Hund!”). Wer gut englisch spricht, wird sich gerne diese zehn Filme der “10 schwierigsten Hunde” ansehen: http://animal.discovery.com/videos/its-me-or-dog-difficult-dogs/
– Lauter Fälle, die man nachvollziehen kann (und keine entsetzlichen Zustände, bei deren Anblick man reflexhaft überlegt, ob man den Leuten erst einmal einen IKEA-Gutschein schenken und ihnen dann einen Sozialarbeiter plus Jugendamt vorbeischickt, wie man sie im deutschen Fernsehen so liebt), und interessante, positive Lösungen, die sie anbietet. Mein Lieblings-Video ist das Paar mit den fünf Möpsen, die sich die ganze Zeit streiten “, woraufhin auch die Hunde aufeinander losgehen).

Werbeanzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbeanzeige