Drei Jahre Tierhaltungsverbot für entsetzliche Tierquälerei

 

71205_1_gallerydetail_image_294aab2aa58369be7fea80d7048049a7

Das Paar, das 2013 mehrere Hunde verhungern und verdursten ließ (siehe hier: https://www.lumpi4.de/entsetzliche-tierqualerei-update-vom-13-mai/ ) , kommt nicht ungestraft davon, auch wenn einem die Strafe sehr gnädig vorkommt: RNZ- Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.