Werbung

Seminar am 19./20. Januar 2013 zum Thema Mehrhundehaltung

Sicherlich hochinteressantes zweitägiges Praxis-Seminar „Mehrhundehaltung: Aus 1 mach 2, 3, 4 …” bei der Hundetrainerin Perdita Lübbe-Scheuermann
Noch drei freie Plätze für das erste Seminar am 19./20. Januar 2013
Weiterer Termin: 03. und 04. August 2013
Referentin: Perdita Lübbe-Scheuermann

Werbung

Hundetrainer und Tierärzte beobachten den Trend zum Zweit- und Dritthund seit Jahren – nicht ohne Sorge. Denn die Anforderungen an die Besitzer sind ungleich höher als bei der Einzelhundhaltung: Schon zwei Hunde erfordern ein besonders hohes Maß an Zeit, Geld und Platz. Aber noch viel wichtiger sind kynologisches Knowhow, Fingerspitzengefühl, eine klare Kommunikation, ein präsenter Führungsstil und eine gute Beobachtungsgabe. Andernfalls kann aus dem Traum „Mehrhundehaltung” schnell ein Albtraum werden … Kein Wunder, dass sich im Alltag zig Fragen ergeben, die das Verhältnis der Hunde untereinander und die Beziehung zwischen den Zwei- und Vierbeinern unter einem Dach betreffen. Beide Aspekte sind wichtige Schlüssel, um die Ursachen möglicher Konflikte erkennen und bearbeiten zu können.

In diesem Seminar steht die Praxis absolut im Vordergrund.
Wir filmen drei bis vier Mensch-Hund-Hund-(Hund) Teams in Alltagssituationen vor Ort und analysieren das Videomaterial unter diesen Gesichtspunkten:
• Welcher Hund verhält sich wie zum Besitzer?
• Welcher Vierbeiner wird vom Zweibeiner (unbewusst) bevorzugt?
• Wer gehorcht gut, wer nicht?
• Wer agiert wie bei Hundebegegnungen?
• Welcher Hund übernimmt welche Rolle in der Gemeinschaft?
• Wie kommunizieren die Vierbeiner untereinander?
• Wie lassen sich Konflikte zwischen den Hunden erkennen?

Die Klärung der Frage: „Was erleben Ihre Hunde im Alltag, und wie wirkt sich das aus?” rundet das interessante Praxis-Seminar ab. Sie werden Ihr Minirudel nach der Teilnahme mit anderen Augen sehen, denn zig Aha-Erlebnisse sind garantiert. Freuen Sie sich auf spannende Erkenntnisse und Erfahrungen, die Sie sofort für Ihren Rudelalltag nutzen können!

Werbung

Veranstaltungsort: Raum Darmstadt
Beginn/Ende: jeweils um 10:00 Uhr
1. Tag bis 16:30 Uhr, 2. Tag bis 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 195,00 Euro pro Person ohne Hund,
235,00 Euro mit Hunden (Mitnahme nach
Absprache)
bei max. 24 Teilnehmern.

Hunde-Akademie
Goethestraße 27
64347 Griesheim

Telefon: 0 6155 – 44 34
Fax: 0 61 55 – 66 71 44,
email: info@hundeakademie.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung