Erziehung schwergemacht

Max, der Findelhund findet sein Privatappartement zwar sehr schön für die Momente, in denen er seine Ruhe oder ein Nickerchen braucht – nachdem er allerdings permanent wächst (von 12cm Schulterhöhe auf sagenhafte 15cm) und zunimmt (von 860 Gramm auf 1150 Gramm), will er möglichst mitten im Geschehen sein. – Wie ich ihm beibringen soll, dass nicht sofort jeder angerannt kommt, wenn er sein zartes Stimmchen erhebt, ist mir allerdings nicht ganz klar: Die anderen Hunde kommen sofort angerannt, wenn sie ihn hören. Außerdem betrachten sie ihn als ihr persönliches Hunde-Fernsehprogramm, oder eine Art Hunde-Aquarium: Wenn ihnen gerade nichts besseres einfällt sitzen sie vor seinem Reisebett und sehen ihm interessiert zu:

Werbeanzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbeanzeige