Werbung

Vortragsreihe: Bindung – was ist das eigentlich?

8431ab5592

Happy Dog Tour 2013 – 16.04. bis 16.05.2013

Es referieren PD Dr. Udo Gansloßer, Günther Bloch, Angelika Lanzerath und Uwe Friedrich (Referenten wechseln je nach Veranstaltungsort) rund um das Thema Bindung:

Werbung

Man liebt nur, was man kennt…

Bindung ist eines der Schlagwörter unter Hundehaltern und -trainern.
Aber was ist Bindung eigentlich?
Was zeichnet eine gute Bindung aus? Wie erreicht man sie?
Was können mögliche negative Konsequenzen einer zu engen Bindung sein?

Bindungspartner sind nicht austauschbar. Der Bindungspartner dient als sichere Basis für Erkundungen und hilft bei der Stressvermeidung und -bewältigung. Und wenn er fehlt, wird er vermisst. Eine wichtige Voraussetzung ist Vertrauen und Vertrautheit.

Besonders der Hund ist durch seine lange Domestikation prädestiniert für Bindung an den Menschen, er ist sogar in der Lage, den Menschen als Pseudoartgenossen in sein Leben zu integrieren. Die biologischen Voraussetzungen für eine Mensch-Hund-Bindung sind also gegeben. Unsere Referenten werden dieses Thema aus ihrer jeweiligen Erfahrung und jahrzehntelangen Arbeit behandeln – wie immer spannend, informativ und trotzdem mit einem Augenzwinkern.

Günther Bloch ist seit 32 Jahren als Kanidenforscher tätig und wird in seinem Film-Vortrag detailliert veranschaulichen, wie soziale Beziehungen und Familienbande von Welpenalter an entstehen, welche Arten von Bindung und Vertrautheiten er bei frei lebenden Wölfen dokumentieren konnte und warum diese sowohl untereinander als auch zwischenartliche Bindungsbeziehungen eingehen.

Angelika Lanzerath leitet die Hundeschule der Hunde-Farm „Eifel” und ist eine der kompetentesten Hundetrainerinnen Deutschlands. Außerdem züchtet sie seit über 30 Jahren Herdenschutzhunde der Rasse Kuvasz.

Uwe Friedrich bildet unter anderem Familienhunde zu Lungenkrebsdiagnostikern zur Lungenkrebs-Früherkennung in Zusammenarbeit mit Fachärzten und Kliniken aus und hat große Erfahrung in der Ausbildung von Schimmelsporen-, Sprengstoff-, und Drogenspürhunden. Sein Hauptanliegen ist jedoch der Teamgedanke des Mensch-Hund-Teams, die Alltagstauglichkeit und eine harmonische, ausgeglichene Partnerschaft zwischen Mensch und Hund.

PD Dr. Udo Gansloßer ist ist Zoologe und beleuchtet die verhaltensbiologischen Hintergründe von Beziehung und Bindung.

Eintritt: EUR 21

Tickets über die Tickethotline:
Tel: +49(0)151 / 25 08 60 93 (tägl. Mo-Fr von 09:00-13:00 Uhr)
Fax: +49(0)8234 / 90 37 31 oder tickets@happy-dog-tour.de

Informationen zur Tour:
www.happy-dog-tour.de

Veranstaltungsorte, Termine und Referenten finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung